Geschäftsbedingungen

 

 

Unterbringung:

 

Meine Gäste sind gemeinsam in artgerechten Räumen untergebracht.   

Es stehen mehrere Ebenen, Kratz– und Kletterbäume zur Verfügung, um so dem Bewegungs– und Spieltrieb der Tiere entgegen zu kommen. Rückzugsmöglichkeiten und Kuschelplätze sind reichlich vorhanden. Ängstliche Gäste können einen geräumigen Wohnkäfig mit 2 Ebenen, Kuschelhöhle, eigenem Futter-und Wassernapf und Katzentoilette beziehen.

Eine ganztägige Betreuung der Tiere ist gewährleistet.

 

Fütterung:

 

Es stehen die handelsüblichen Feucht– und Trockenfuttersorten zur Verfügung. Sonderwünsche können erfüllt werden.

Benötigt Ihr Tier Medikamente, verabreiche ich diese zuverlässig.

Chronische Krankheiten sind mir vor Pensionsbeginn mitzuteilen.  

Eine Haftung für weitergehende Gesundheitsschäden aufgrund einer vorher nicht genannten chronischen Erkrankung wird ausgeschlossen. Sie sind verpflichtet, mich über Verhaltensauffälligkeiten, Aggressivität oder Ängstlichkeit bzw. Stressanfälligkeit seines Tieres vor Beginn des Pensionsaufenthaltes zu informieren.

 

 

Impfungen:

 

Erforderliche Impfungen:

Katzenschnupfen

Katzenseuche   

Katzenleukose

 

Im Sinne Ihrer eigenen Tiere können ungeimpfte Tiere nicht aufgenommen werden. D.h. Ihre Katze muss einen Impfschutz haben. 

Die Impfungen sollen nicht  jünger als 4 Wochen sein.

Der Impfpass wird als Nachweis benötigt und bleibt während des Aufenthalts Ihres Tieres bei mir.

Ihre Katze muss frei von Parasiten sein. Eine Wurmkur, gegen alle gängigen Wurmarten, muss einige Tage vor Ankunft durchgeführt worden sein (Bestätigung des Tierarztes).

Sollte dennoch eine Erkrankung eintreten oder sollte sich Ihr Tier verletzen, so wird es tierärztlich versorgt. Die dadurch entstehenden Kosten werden Ihnen bei Abholung berechnet.

Sie haften für alle Schäden, die wegen eines Verstoßes gegen diese Impfpflicht entstehen.

Eine Haftung bei Erkrankung des Tieres während dessen Aufenthaltes in der Tierpension übernehme ich nicht. Eine Haftung für Schäden am Tier wird ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten des Inhabers oder eines Mitarbeiters der Tierpension verursacht wurde. Ebenso übernehme ich keine Haftung für etwaige Verletzungen oder den Verlust des Tieres, es sei denn, mir fällt grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz zur Last. Verletzungen sind mir unmittelbar bei Abholung des Tieres anzuzeigen. Spätere Anzeigen einer Verletzung werden nicht anerkannt und lösen unter keinen Umständen eine Schadenersatzpflicht aus.Sie haften für jeglichen durch Ihr Tier während dessen Aufenthaltes in der Tierpension verursachten Personen- und Sachschäden in vollem Umfang. Ich bitte um Verständnis für diese Voraussetzungen, doch Ihr Tier soll sich bei mir wohlfühlen.   

 


Der Pensionspreis beträgt 10,- € pro Katze / Übernachtung, für jede weitere Katze 8,- €


 

Bis zu 10 Tage vor Buchungstermin ist eine kostenlose Stornierung möglich.

Bei Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt erhebe ich eine Gebühr von 50 %, ab 2 Tage vor Buchungstermin von 90 % des Pensionspreises.


 

Auch eine mündliche Buchung ist für Sie wie für mich verbindlich.
 

Der Pensionspreis ist in der gesamten Summe am Bring-Tag Ihrer Katze zu entrichten.